Unsere Leistungen

Angebotsspektrum Physiotherapie

- Krankengymnastik (KG)
- Manuelle Therapie (MT)
- Krankengymnastik Neurologie (KG-ZNS)
- Krankengymnastik am Gerät (KGG)
- Manuelle Lymphdrainage (MLD)
- Klassische Massage (KMT)
- Kiefergelenkstherapie (bei CMD)
- Kältetherapie/Eis
- Fango- Atemtherapie
- Elektrotherapie
- Sportphysiotherapie
- D1-Rezepte
- Hausbesuche

Massage

- Klassische Massage, um Muskelverspannungen oder -verhärtungen zu lösen.
- Entspannungsmassage, zur Stimulierung des physischen und psychischen Wohlbefindens.
- Friktionsmassage, die durch mechanische Provokationen eine verstärkte Heilreaktion hervorruft.

Kinesiologisches Taping

Das kinesiologische Tape hat eine mechanische und sensorische Wirkung auf die Haut, bzw. auf das darunter liegende Gewebe (Muskeln, Fascien, Gelenke und Lymphbahnen).
Wirkungsweisen:
- Schmerzreduktion
- Stabilisierung der Gelenkfunktionen
- Verbesserung der Stoffwechselaktivität und der Muskelfunktionen

Stoßwellentherapie

Zur Behandlung von Schmerzpunkten der Rückenmuskulatur (Trigger), Fersenschmerzen (z.B. Fersensporn), Schulterschmerzen (z.B. Ansatztendopathiren, Kalkschulter), Patellaspitzen-Syndrom, Tibiakanten-Syndrom, Tennis- oder Golfer-Ellenbogen, Schmerzen der Achillessehne.

Eingangsuntersuchung

Physiotherapeutische Befundung, Ausdauerleistungstest, Maximalkrafttest, Blutdruckmessung, Sauerstoffsättigung des Blutes, Bio-Impedanz-Analyse (BIA).

Rehabilitatives Training für nahezu alle Indikatoren

Wirbelsäulenschäden, Gelenkprobleme, Verletzungen, für Herz-Kreislaufpatienten zur Förderung der Ausdauerleistungsfähigkeit, für chronische Schmerzpatienten (z.B. Rheuma, Osteoporose und Arthrose), zur Schmerzreduzierung und zur Verbesserung der allgemeinen Belastbarkeit

Präventives Training für Jedermann

Medizinisches Aufbautraining (MAT) als Verletzungsprophylaxe, um Haltungsschäden entgegenzuwirken, als sportartspezifisches Training, etc.

Vibrationstraining

Indiziert bei Osteoporose, Cellulite, Rückenbeschwerden, MS, etc.. Zur Verbesserung der Bandscheibenversorgung, der Nervenreizweiterleitung und der Stoffwechselaktivität.

Bio-Impedanz-Analyse (BIA)

Es handelt es sich um eine von Wissenschaftlern weltweit anerkannte Messmethode, bei der schwacher, für den Menschen nicht spürbarer Strom durch den Körper geleitet wird. Der gemessene Fließwiderstand (Bioelektrische Impedanz) gibt Auskunft über den Ernährungszustand der Körperzellen, über das Verhältnis von Knochen zur Muskelmasse, über die Menge des Körperwassers und über den Körperfettgehalt.

T-RENA – Trainingstherapeutische Rehabilitationsnachsorge

als ambulante Nachsorge einer stationären Reha.

Wann kommt T-RENA in Betracht?

• bei Funktionseinschränkung am Haltungs- und Bewegungsapparat
• wenn trainingstherapeutische Leistungen bereits während der medizinischen Reha mit Erfolg eingesetzt wurden
• wenn die körperliche Leistungs- und Belastungsfähigkeit nach der Reha weiter gesteigert werden soll

Ablauf von T-RENA

• Beginn innerhalb von 4 Wochen (spätestens 6 Wochen) nach der Reha
• 26 Trainingstermine (zzgl. eines individuellen Einweisungstrainings) in einer offenen Gruppe
• maximal 12 Teilnehmer pro Gruppe
• trainiert wird in der Regel 1-2mal pro Woche
• eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten
• ggf. kann T-RENA um weitere 26 Trainingstermine verlängert werden
• in Ausnahmenfällen kann T-RENA als Einzelleistung mit 12 Terminen und einer Dauer von je 20 Minuten durchgeführt werden

Kurszeiten T-RENA
Mo.: 10.00 – 11.00 Uhr
Mo.: 16.00 – 17.00 Uhr
Mi.: 9.00 – 10.00 Uhr
Mi.: 16.00 – 17.00 Uhr

Reha-Sport in Pflegeeinrichtungen

Im Alter schwinden häufig Beweglichkeit und Konzentration, das Gleichgewichtsgefühl wird zunehmend schlechter und die Muskulatur baut ab.

Neben Hausbesuchen für Krankengymnastik bieten wir auch Reha-Sport in Alten-/Pflegeeinrichtungen in Bocholt und Umgebung (Dingden, Rhede) an.  Ohne Kosten für die Bewohner und die Einrichtungen selbst finden Gruppenstunden im Rahmen der Sturzprophylaxe und des Rollstuhl-/Rollator-Trainings mit den Schwerpunkten Spiel, Sport, Spaß und Bewegung direkt vor Ort unter fachkundiger Anleitung unserer ausgebildeten und lizenzierten Reha-Sport Trainer statt.

Virtueller Rundgang

KONTAKT

SOCIAL MEDIA

RECHTLICHES